Herzlich Willkommen auf den Internetseiten
www.webtob.com & www.buddecke.de


 

Kampfstaffel 8 (Kasta 8)
des Kampfgeschwaders der Obersten Heeresleitung 2 (Kagohl 2)
 

Zu Gast bei der Kampfstaffel 8 im August 1917 in Wortgem.
Die Kasta 8 wurde als Teil des Kagohl 2 am 20.12.1915 aufgestellt. Das Kagohl 2 umfasste die Kasta 7 - 12.
Die obere Karte zeigt Markierungen der Flugzeuge per Sommer 1917. Jedes Symbol auf einer goldenen Fahne
war als Erkennungszeichen auf einem Flugzeug angebracht. Somit konnte jede Flugzeugbesatzung
auch in der Luft erkannt werden. Eines davon gehörte auch zum Flugzeug des
Beobachters Leutnant Rudolf Schulz,
Sohn des Oberförsters in Wadern Bz. Trier.

 

Leutnant Rudolf Schulz,
Beobachter bei Kasta 8


In einem Brief an die Mutter schreibt er am 04.09.1917:

Liebe Mutter,
mir geht es ausgezeichnet. Gestern abend bin ich viermal über die Front hinausgeflogen und habe 12 Zentner Bomben abgeladen. Wundervoller klarer Mondschein war, sodass man aus 1500 m Höhe jedes einzelne Haus erkennen konnte.

Viele Grüsse

Dein Rudolf

Lt. Schulz, Kampfgeschwader 2
Kampfstaffel 8

Briefstempel der Kasta 8